Coca-Cola-MitarbeiterInnen bringen den Naturpark Barnim zum Glänzen

Es ist sowieso sehr schön im Naturpark Barnim, nördlich von Berlin. Frisch angestrichen, wirkt diese originelle Bank am Naturerlebnispfad wieder einladenend.Nun ist er aber noch schöner geworden! Dank der zwölf MitarbeiterInnen von Coca Cola ist der Löwenzahnpfad, ein Naturerlebnispfad, wieder richtig einladend: Während eines Corporate Volunteering-Einsatzes am 16. Juni 2014 schnitten die Engagierten mehr als 1.000 Meter Hecke, mähten den Weg, reparierten und strichen die Bänke und rissen zu Hauf und per Hand die invasive Goldrute aus der Feuchtwiese heraus.

Das ist eine beeindruckende Leistung und die TeilnehmerInnen wollen auf jeden Fall wieder kommen – der nächste Einsatz ist auch schon geplant.