Kurzfilm: Mit dem Naturschutzhelfer unterwegs im Nationalpark Sächsische Schweiz

Wie sieht ein Ehrenamt in der Natur aus? Der Lokalsender „Pirna TV“ präsentiert auf seinem YouTube-Kanal das Video „Mit dem Ranger auf Mission“. Auf den Fersen des ehrenamtlichen Naturschutzhelfers Hartmut Friedrich geht es in den landschaftlich herausragenden Nationalpark Sächsische Schweiz.

Mit vielen Jahren Erfahrung als freiwilliger Naturschutzhelfer der Nationalparkverwaltung berichtet Hartmut Friedrich über seine Aufgaben: Er gibt Nationalparkgästen Tipps zu Wanderwegen und Sehenswürdigkeiten, prüft die Sicherheit von Wanderwegen und dokumentiert Verstöße wie illegale Feuerstellen.

Was ebenfalls zur Sprache kommt: Der benötigte Nachwuchs für ehrenamtliche Aufgaben im Naturschutz. Wer könnte da überzeugender als Hartmut Friedrich vermitteln, dass das freiwillige Engagement eine fordernde aber auch persönlich erfüllende Aufgabe ist? Das steckt an.

Schlagwörter: , , ,